Veranstaltungen

Trauercafé im Bestattungshaus Regenbogen

Aufgrund der aktuellen Situation findet bis auf weiteres kein Trauercafé statt.

 

 

Veranstaltungen vom InfoCenter Friedhöfe Karlsruhe

 

Donnerstag, 23. September bis 15. November 2020

"Nie wieder Krieg" - Soldatenbretter der Künstlerin Bali Tollak

Eröffnung: Mittwoch, 23. September 2020, 17 Uhr am Kriegsgräberfeld der Opfer des 1. Weltkriegs

75 Jahre nach Ende des Krieges macht diese kleine Kunstaktion deutlich, wie wichtig Gedenken und Erinnern ist, damit die Grausamkeiten jener Tage nicht zurückkehren.

 

Samstag, 26. September bis 11. Dezember 2020

"Ultreia! Vorwärts, immer weiter!" - Fotografien von Jasmin Zabler

Eröffnung: Samstag, 26. September 2020, 10:30 Uhr im InfoCenter

"Ultreia!" ist ein alter Pilgergruß und bedeutet so viel wie "Vorwärts, immer weiter!" Dieses Wort riefen sich schon unzählige Pilger. die auf dem Jakobsweg nach
Santiago de Compostela unterwegs waren, seit Jahrhunderten zu. Er sollte aufmuntern und Mut machen auf dem langen Weg mit seinen unterschiedlichen Herausforderungen.
"Ultreia!" wurde auch zum Leitwort der Künstlerin Jasmin Zabler auf ihren Pilgerreisen sowie auf ihrem Lebensweg. Vorwärts, immer weiter gehen trotz Widrigkeiten. Wunder erleben.
Auf zahlreichen Jakobswegen von Deutschland bis nach Santiago de Compostela in Nordspanien sind Fotografien und Texte entstanden, die ihre ganz persönliche Sicht auf das Pilgern zeigen, aber auch die Magie des Pilgerns spürbar werden lassen. Es sind Momentaufnahmen, die von Widrigkeiten, Glücksmomenten und Begegnungen erzählen.

Begleitveranstaltung: Samstag, 26. September 2020, im Anschluss an die Ausstellungseröffnung

"Auf den Spuren meiner Sehnsucht... Die Seele geht zu Fuß" - kleiner Pilgerrundweg durch den Friedhof und den angrenzenden Hardtwald

Katja Awosusi und Jasmin Zabler, Künstlerin

Infos und Anmeldung unter T. 0721 / 782 09 33, Treffpunkt InfoCenter

 

 

Führungen vom InfoCenter

 

Grabartenführungen:

Donnerstag, 24. September 2020, 14 Uhr
Dienstag, 06. Oktober 2020, 14 Uhr

Wir zeigen Ihnen unterschiedliche Grabarten, Grabpflege und Preisgestaltungen. Sie hören Wissenswertes über Bestattungsmöglichkeiten und Trauerrituale.
Infomaterial nach der Führung. Dauer: 1,5 Stunden, kostenfrei.

Anmeldung erforderlich - T. 0721 / 782 09 33
Treffpunkt: InfoCenter

 

Führungen im "Kerzenhain"

Freitag, 04. September 2020, 10 Uhr
Donnerstag, 17. September 2020, 17 Uhr

Informativer Rundgang durch das neuangelegte Landschaftsgräberfeld.

Anmeldung erforderlich - T. 0721 / 782 09 33
Treffpunkt: InfoCenter

 

Lebensgartenführungen

Mittwoch, 15. Juli 2020, 10 Uhr
Samstag, 15. August 2020, 10 Uhr

Wer trauert geht einen schweren Weg: Den eigenen Weg, das Leben neu zu finden und zu gestalten. Mit dem "Lebensgarten" wurde auf dem Karlsruher Hauptfriedhof eine besondere Form der individuellen Trauerarbeit entwickelt, ein Weg mit vielen Stationen - zum Innehalten, Rückkehren, Vorwärtsschreiten, Nachdenken, Erkennen, Aufatmen, Loslassen und Loswerden.
Christiane Dietz, Dauer: 1,5 Stunden, kostenfrei.

Anmeldung erforderlich - T. 0721 / 782 09 33
Treffpunkt: InfoCenter

 

Jeder mit eigenem Flair - Grabartenführung durch Stadtteilfriedhöfe

Mittwoch, 26. August 2020, 17 Uhr - "Der Bergfriedhof Durlach - Das Leben und die Leute in der alten Residenz..." Simone Maria Dietz M.A.
Treffpunkt: vor der Friedhofskapelle

Donnerstag, 08. Oktober 2020, 15 Uhr - "Zu beiden Seiten der Alb - der Rüppurrer Friedhof" Katja Awosusi
Treffpunkt: Eingangstor

Neben dem Karlsruher Hauptfriedhof finden sich in den früher meist eigenständigen Gemeinden 22 Stadtteilfriedhöfe. Jeder von ihnen birgt seine ganz besonderen Schätze: verborgene Winkel, alte Geschichten, florale Schönheiten. Wir zeigen Ihnen die Bestattungsmöglichkeiten auf den jeweiligen Friedhöfen.

Dauer: jeweils 1 Stunde, kostenfrei
Anmeldung erforderlich - T. 0721 / 782 09 33